Land unter

Als Folge des harten Winters kam es bei uns am Freitag im Lager zu einem Wasserschaden. Zum Glück sind wir rechtzeitig vorbei kommen und konnten so den Vermieter umgehend informieren, so dass das Schlimmste verhindert werden konnte.

Kaum haben wir uns von unserem Schock erholt, folgte am Montag schon der nächste Schock: Wieder ein Wasserschaden! Diesmal beim Eigentümer des Hauses, 3 Stockwerke über uns. Wir sind da mit einem blauen Auge davon gekommen, wir haben nur in 1 Büro Wasserflecken an der Decke. Aber turbulent war es auf jeden Fall! Auf ein weiteres, lassen wir uns überraschen…

Ähnliche Beiträge