Die Schlussrunde

wird eingeleutet, die letzten Fleckchen Erde werden mit Rhizomen „gefüttert“ und wie es sein soll, zum Abschluss das Beste, natürlich auch bei der Verpflegung :-).

Ähnliche Beiträge